Dr. Macys & Kollegen: Zahnarzt Neustadt und Ludwigshafen

Veneers

Hauchdünne Verblendschalen für Ihr schönstes Lachen

Im Laufe der Jahre verändert sich das Aussehen unserer Zähne. Sie werden dunkler oder verfärben sich, die Oberfläche verändert sich oder es brechen kleine Kanten ab. Vielen Menschen ist daher das Aussehen ihrer Zähne unangenehm. Sie versuchen sie beim Sprechen zu verbergen oder vermeiden es zu lachen.

Doch mit Schäden oder Verfärbungen auf und an den Zähnen müssen Sie sich heute nicht mehr abfinden. Mit Veneers können wir in unseren Praxen in Neustadt an der Weinstraße und Ludwigshafen Ihren Frontzähnen wieder dauerhaft zu einem neuen, schönen Aussehen verhelfen.

Kleine Schalen für eine natürliche Zahnoptik

Veneers sind vielseitig einsetzbar. Von Verfärbungen und Schäden auf der Zahnoberfläche über zu kurze und zu kleinen Zähne bis hin zu abgebrochenen Zahnkanten und leichten Zahnfehlstellungen – hinter den hauchdünnen Schalen lassen sich viele Mängel und Schäden verbergen.

Veneers sind lichtdurchlässig und lassen sich farblich perfekt an die Farbe der Nachbarzähne anpassen. Für ein natürliches Tragegefühl und eine perfekte Optik ist ihre Oberfläche der eines natürlichen Zahnes nachempfunden, sodass sie sich wie Ihre eigenen Zähne anfühlen.

Hochwertige Materialien für eine nachhaltige Veränderung

Veneers bestechen nicht nur durch ihr schönes Aussehen. Sie werden aus hochwertigen Materialien wie Keramik und Komposit hergestellt, die Ihnen eine lange Haltbarkeit garantieren und sich auch im Laufe der Zeit nicht verfärben. Veneers schränken Sie zudem in keiner Weise ein – Sie können mit Ihren neuen Zahnoberflächen das Gleiche machen wie mit Ihren normalen Zähnen. Auch bei der Zahnpflege ändert sich nichts. Im Gegenteil: Die glatte Oberfläche erschwert das Anhaften von Belägen.

Wir heißen Sie herzlich in unseren Praxen in Neustadt an der Weinstraße und Ludwigshafen willkommen.

Jetzt Termin vereinbaren

„Durch ein Lächeln erscheint die Welt immer heller.“

– Unknown

Keramik-Veneers aus unserem Meisterlabor

Keramik-Veneers sind gerade einmal 0,5 bis 1 Millimeter dick und können farblich perfekt an die Nachbarzähne angepasst oder aber auch in einem helleren Farbton zur Aufhellung des Frontzahnbereiches hergestellt werden. Die dünnen Schallen aus hochwertigem Vollkeramik werden für jeden Patienten in unserem Meisterlabor individuell anhand eines Intraoralscans der Zahnsituation angefertigt. Durch das Scanverfahren können wir die Behandlung schneller durchführen und es entfällt zudem das für viele Patienten sehr unangenehme Abdrucknehmen. Einmal angepasst, werden die hauchdünnen Schalen direkt mit der Zahnoberfläche verklebt.

Für eine Behandlung mit Keramik-Veneers ist in der Regel gerade einmal eine Sitzung notwendig. So können Sie direkt im Anschluss mit Ihrem neuen, strahlenden Lachen unsere Praxis verlassen. Nur bei sehr komplizierten Fällen mit Zahnfehlstellungen können auch einmal zwei Sitzungen für die Behandlung notwendig werden.

Wir unterscheiden bei den Keramik-Veneers zwischen zwei Arten. Bei den bis zu einem Millimeter dicken Prep-Veneers wird die Zahnoberfläche vorher leicht abgeschliffen, damit der Zahn nach dem Anbringen völlig natürlich wirkt. Das Abschleifen erfolgt unter lokaler Betäubung und ist daher für Sie völlig schmerzfrei. Bei den gerade einmal noch bis zu 0,5 Millimeter messenden Non-Prep-Veneers ist ein voriges Abtragen der Zahnoberfläche nicht mehr notwendig. Die Veneers werden hier direkt mit der leicht angerauten Zahnoberfläche verbunden.

Komposit-Veneers in nur einer Sitzung

Komposit-Veneers werden nicht im Labor hergestellt, sondern direkt in mehreren Schichten von Ihrem Zahnarzt auf den Zahn aufgetragen. Hier sprechen wir daher auch vom „direkten Veneering“. Das Material setzt sich aus feinsten Keramikpartikeln und Kunststoff zusammen. Vor dem Aufbringen werden die Zähne leicht angeraut, damit das Material besser haften kann. Jede Schicht muss einzeln austrocknen und wird dafür mit einer speziellen Lampe bestrahlt. Der Einsatz von Komposit-Veneers ist vor allem bei kleineren Zahnschäden und leichten Verfärbungen geeignet.

Für ein strahlend schönes Lachen!

Mit hauchdünnen Veneers können wir Ihren Frontzähnen wieder dauerhaft zu einem hellen, schönen Aussehen verhelfen – und das meist in gerade einmal einer Sitzung. 

Jetzt Termin vereinbaren